Ist mein geparktes Auto am Flughafen sicher?

Das Fliegen nach Übersee oder in einen anderen Teil des Landes kann aufregend und unterhaltsam sein. Es kann auch sehr stressig und unvorhersehbar sein. Ob Sie geschäftlich oder zum Vergnügen reisen, es dauert viele Etappen Ihrer Reise, bis Sie endlich auf Ihrem Flugzeugsitz sitzen. Es ist ein Abenteuer für sich, gerade erst dort anzukommen.

Möglicherweise warten Sie auf ein Taxi oder einen Shuttle, der Sie abholt. Ein Freund könnte zu spät kommen und versuchen, Ihnen diesen Gefallen zu tun. Vielleicht müssen Sie fahren, nur um mit dem Bus oder der U-Bahn zum Flughafen zu gelangen. Es ist viel einfacher, wenn Sie selbst zum Flughafen fahren. Aber was ist mit deinem Auto? Ist es sicher, es am Flughafen zu lassen? Wird es dort auf dich warten, wenn du zurückkommst?

Wenn Sie Ihr Auto im Urlaub am Flughafen abstellen, sollten Sie einige Optionen in Betracht ziehen.

Parken am Flughafen

Flughäfen verfügen über Parkplätze für Langzeitparker. Diese Räume befinden sich oft in mehrstöckigen, überdachten Garagen. Sie müssen sich keine Sorgen machen, wenn Sie im Regen spazieren gehen, um zum Terminal zu gelangen, oder nach Ihrem Urlaub zu einem mit Schnee bedeckten Auto zurückkehren.

Die Räumlichkeiten werden von Sicherheitspersonal überwacht und wahrscheinlich videoüberwacht. Sie können von Ihrem Flug aussteigen und direkt zu Ihrem Fahrzeug gehen. Und wenn Sie etwas vergessen, können Sie einfach zu Ihrem Auto laufen und nach Hause fahren, vorausgesetzt, Sie haben Zeit. Speichern Sie Ihr Ticket, damit Sie nicht auf allen Ebenen der Garage nach Ihrem Auto suchen.

Haben Sie schon einmal an einem Flughafen gegessen? Sogar die Fast-Food-Restaurants sind deutlich teurer als Sie erwarten. Der Grund dafür ist, dass sie nur begrenzte Flughafenflächen belegen und einen Verbraucher bedienen, der nur über andere teure Optionen verfügt.

Gleiches gilt für das Parken am Flughafen. Sie zahlen eine Menge für die Bequemlichkeit, Ihr Auto dort stehen zu lassen. Die Preise variieren stark je nach Standort und spezifischen Parkplätzen. Sie müssen jedoch 20 bis 30 US-Dollar pro Tag oder einen entsprechenden Betrag pro Woche zahlen.

Parken außerhalb des Geländes

Eine weitere bequeme, kostengünstigere Option ist das Parken am Flughafen. Diese Unternehmen haben große Parkplätze, die nicht zum Flughafen gehören, aber nur eine kurze Autofahrt entfernt sind. Oft sind sie mit Hotels verbunden und in ihre Dienstleistungen eingebunden.

Ein Vorteil gegenüber dem Parken bei Fluggesellschaften ist, dass Sie Ihren Platz im Voraus reservieren können. Aber das musst du nicht. Sie parken auf dem Parkplatz und werden sofort von einem Shuttle-Fahrer abgeholt, der mit dem Mitarbeiter am Eingang in Verbindung steht.

Ihr Fahrer gibt Ihnen ein Ticket mit Ihrer aufgeschriebenen Platznummer. Auch wenn Sie nicht sicher sind, zu welchem ​​Terminal Sie gehen müssen, ist Ihr Fahrer Ihr Fahrer hilft Ihnen beim Ein- und Aussteigen mit Ihrem Gepäck. Offsite-Parkplätze bieten normalerweise bewachte Bereiche, die von Sicherheitskräften und Kameras überwacht werden. Ihr Fahrzeug wird höchstwahrscheinlich nicht abgedeckt. Vergewissern Sie sich daher, dass Sie einen Schneeschaber haben, falls zutreffend.

Wenn Sie von Ihrer Reise zurückkehren, gehen Sie zu der Stelle, an der Sie abgesetzt wurden, und suchen Sie nach Ihrem speziellen Shuttle-Service. Es handelt sich in der Regel um farbenfrohe Busse mit eingängigen Namen und der Aufschrift „Park“. Sie bringen Sie zurück zu Ihrem Auto und Sie sind auf dem Weg nach Hause. Dies ist eine einfache, sichere und erschwingliche Option. Rechnen Sie mit 10 bis 12 US-Dollar pro Tag bei wöchentlich ermäßigten Tarifen. Diese Unternehmen stehen in der Regel im Wettbewerb mit ähnlichen Unternehmen und sind bestrebt, Ihr Geschäft voranzutreiben. Suchen Sie online nach Gutscheinen oder erkundigen Sie sich bei Ihren Vorbereitungen.

Einige Sicherheitstipps

Egal für welche Option Sie sich entscheiden, Ihr Auto wird wahrscheinlich in Ordnung sein. Es gibt keine Garantien, aber sowohl der Flughafen als auch das Parkhaus werden alles tun, um die Sicherheit Ihres Fahrzeugs zu gewährleisten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.