Wiederherstellung der Augenbrauen

Die Augenbraue ist ein wichtiger Bestandteil der Gesichtssymmetrie und trägt zum ästhetischen Erscheinungsbild von Männern und Frauen bei. Augenbrauen umrahmen die Augen und sind eine der ersten Gesichtsstrukturen, die wir als Gesellschaft betrachten. Patienten ohne volle und natürlich erscheinende Augenbrauen können sich ihres Aussehens sehr bewusst sein. Bei der Transplantationschirurgie handelt es sich um eine elektive Schönheitsoperation, mit der die Augenbrauen wieder in ein natürliches jugendliches und volles Aussehen gebracht werden können.

URSACHEN FÜR DIE VERRINGERUNG DER AUGENBRAUENDICHTE UND DES NATÜRLICHEN AUSSEHENS KÖNNEN SEIN:

  • Angeboren
  • Trauma-Verbrennungen, Autounfälle, chemische oder elektrische Verbrennungen
  • Bestrahlung oder Chemotherapie
  • Medizinische, autoimmune oder systemische Erkrankung
  • Zwangsstörungen, die als Trichotillomanie bezeichnet werden
  • Normaler Alterungsprozess

Für Männer und Frauen, die das natürliche Erscheinungsbild ihrer Augenbrauen verloren haben, ist eine chirurgische Transplantation oder Wiederherstellung die ideale und beste Methode zur Wiederherstellung der Augenbrauen. Die Methode der Streifenernte ist der Standard für die Pflege und stellt bewährte Methoden für die Wiederherstellung von Augenbrauen dar. FUE kann als Erntemethode verwendet werden, ist jedoch aufgrund der kurzen Haarlänge nicht ideal. Eine kurze Transplantat-Haarlänge erlaubt keine ideale oder richtige Platzierung, Haarrichtung und Austrittswinkel des Transplantats im Augenbrauenbereich.

Augenbrauen Formen

Männer und Frauen haben unterschiedliche Augenbrauen. Männer haben normalerweise dickere Augenbrauen, die horizontal sind. Während Frauen eine zartere und elegantere definierte Form haben.

Einzelne Haartransplantate oder Haarfollikel dienen in erster Linie der Empfängerplatzierung. Zwei-Haar-Transplantate werden auch im mittleren Teil der Augenbraue platziert. Der kritischste Teil der Wiederherstellung der Augenbrauen ist die richtige Platzierung, Richtung und Winkelung der Haarfollikel. Das Haar im oberen Teil des mittleren Randes der Augenbraue zeigt normalerweise nach oben zum Haaransatz, während das Haar an den seitlichen Stellen horizontal zu den Ohren zeigt. Die Haare im oberen Teil der Augenbraue sollten leicht nach unten und im unteren Teil leicht nach oben gerichtet sein, damit sie in der Mitte zusammenlaufen, einen leichten Kamm bilden und dem Muster einer Feder ähneln.

Augenbrauen Haartransplantation – Ein chirurgischer Eingriff

Die Wiederherstellung der Augenbrauen ist ein einfacher chirurgischer ambulanter Eingriff, der in unserer Praxis durchgeführt wird. Das Verfahren ist relativ einfach durchzuführen und wird unter örtlicher Betäubung und leichter Sedierung durchgeführt. Ein Krankenhausaufenthalt ist nicht erforderlich. Der Vorgang dauert ungefähr drei bis vier Stunden. Der Arzt führt alle qualitätskritischen Schritte des Verfahrens durch, einschließlich des Designs der Augenbrauen.

Einzel- und Doppelhaartransplantate sorgen für ein natürliches Erscheinungsbild der zarten Stirnpartie. Ein weiterer kritischer Teil der Operation ist die Präzision und Platzierung der Follikel nach der Ernte. Eine erfolgreiche Wiederherstellung der Augenbrauen erfolgt mit einer empfindlichen Handhabung der Transplantate, da dies das Überleben der Transplantate und das kosmetische Erscheinungsbild erhöht.

Der Arzt und seine Mitarbeiter sind sehr bemüht und stolz darauf, jedes Transplantat in die richtige Richtung und in den richtigen Winkel zu bringen. Es wird auf die Schaffung einer ästhetischen Erhebung des Bogens oder die Aufwertung des vorhandenen Bogens geachtet. Abhängig von Ihren individuellen Erwartungen, Ihrer Genetik und Ihrer Heilung erfordert die gewünschte Dichte Ihrer Augenbrauen möglicherweise mehr als einen Eingriff, um die individuellen kosmetischen Ziele zu erreichen. Typischerweise werden ungefähr 250 bis 350 Transplantate in jede Braue eingebracht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.